Zum Hauptinhalt springen

1980

Bahnhof Bohmte© Gemeinde Bohmte
Ein Wort zuvor

7

Kalender 1980

8

Warum das Jahr 1980 ein Schaltjahr ist
Paul Burhoff, Waldwinkel 6, 4520 Melle 1

9

Sorge um die Sprache
Dr. Heinrich Jakob, Bamberg/Hagen T.W.

10

Gemeinden stellen sich vor: Bad Iburg
Heinz Köhne, Stadtdirektor

12

LEBENDIGE GESCHICHTE 
In und um Iburg
Elisabeth Westphal, 4505 Bad Iburg

18

Vom Sanddamm zur Bundesstraße (Fürstenau)
Dr. Aug. Schröder, Roxeler Str. 547, 4400 Münster

20

Haus Bohlen in Sudendorf bei Glandorf
Dr. B. Riese, Anton-Böhmer-Str. 8, 4414 Sassenberg-Füchtorf

26

Der erste Bippener Luppen-Fund
Dr. E. Ostendorff, 4575 Sippen

31

Wehrtürme im Kirchspiel Ankum
Werner Dobelmann, Niedersachsenring 46, 4400 Münster

35

Osnabrücks Jubelfeier vom 4. bis 11. Oktober 1772
Johannes Lorenz, Ahornweg 4, 2055 Wohltorf

40

Holte, ein kleines Dorf mit großer Vergangenheit
Günter Schotte, Körnerstr. 4, 4504 Oesede

43

Der "Eiserne Burgmann" im Rathaussaal zu Quakenbrück
Heiko Bockstiegel, Memeler Str. 14, 4570 Quakenbrück

54

Das Ende des Iburger Fleckensgerichts
Bernd Schonlau, 4505 Bad Iburg

58

Paulusfreie
Werner Dobelmann

63

Welfen und Preußen
F. K. Sagebiel, Unterm Ziegelberg 1, 3470 Höxter 1

65

Die Stifterfamilien des Zisterzienser-Nonnenklosters Haste, später Rulle
Wilma Lorenz-Flake, Ahornweg 4, 2055 Wohltorf

70

Voßhamm, ein untergegangener Adelsitz in Nortrup
Werner Dobelmann

74

Steinkohlen der Jura- und Kreidezeit im Osnabrücker Land
Hans Röhrs, am Beustschacht 18, 4530 Ibbenbüren

78

FAMILIENFORSCHUNG

 

Der Hof Urberg
Josef Hugenberg, Schützenstr. 62, 4470 Meppen

89

Westerkappelner Familien in Südafrika
Friedrich Ernst Hunsche, Groner Allee 34, 4530 Ibbenbüren

90

SITTE UND BRAUCH

 

Alte Nationalgerichte des Osnabrücker Landes
Heinrich Lührmann, Lindenstr. 24, 2860 Osterholz-Scharmbeck

94

Als das Herdfeuer brannte
Heinrich Lührmann

95

Ein silberner Tecklenburger Schützenvogel im Stockholmer Museum
Friedrich Ernst Hunsche

98

Die Glandorfer Bauerntracht
Dr. Hermann Poppe-Marquard, Offenbachstr. 3, 4500 Osnabrück

99

Der Kalvarienberg in Iburg
Elisabeth Westphal

102

Die Holzklapper
Johanne Nieberg, Koldehof, 4554 Ankum

104

Hillgen Hall
Herbert Schuckmann, Eschstr. 19, 4574 Badbergen

108

Die "Halle" in Höne bei Bersenbrück
Prof. Dr. Otto zu Hoene, Stiftshof 3, 4558 Bersenbrück

119

Kindertage und Kinderspiele um die Zeit des ersten Weltkrieges
Wilhelm Fangmeyer, Im Hook 31, 4540 Lengerich

126

KUNST UND DENKMALPFLEGE

 

Vom Krieg verschont, von Technokraten bedroht: Gewachsene Bausubstanz in Dörfern und Kleinstädten
Siegfried Scholz, Vor dem Kamphof 40, 4503 Dissen

134

Die restaurierte Giebelfront von Oberhülsmann in Bad Laer
Prof. Dr. H. Hiltermann, Milanring 11, 4518 Bad Laer

137

Aus dem "Leben" unserer Klosterpforte
Prof. Dr. O. zu Hoene

141

Säulen für die Schallöffnungen am Turm der St.-Georgs-Kirche in Badbergen?
Herbert Schuckmann

150

Eine 400jährige Inschrift am Schloßportal zu Fürstenau
Dr. Aug. Schröder

154

Das Haus des Iburger Gografen Jobst von Vlatten
Gerd-Ulrich Piesch, Geschwister-Scholl-Str. 3, 4513 Beim

157

PERSÖNLICHKEITEN

 

Der Bildhauer Adolf Graef 1862-1941
llsetraut Lindemann, Laischaftsstr. 61, 4500 Osnabrück

173

Leo Gey und sein Friedensbild
Ilsetraud Lindemann

182

Der Anwalt des Vaterlandes
Wilhelm Fredemann, 4520 Melle-Neuenkirchen

186

Die Osnabrücker Bischöfe und ihre Zeit (4. Teil)
Josef Grimsel +

191

NATUR UND UMWELTSCHUTZ

 

Die"Rote Liste" für heimische Pflanzen
Erich Wobbe, 4571 Borg

200

Folgen von Entwässerung und Flurbereinigung
Rolf Wellinghorst, Nordstr. 3, 4558 Bersenbrück

205

Das Birkwild - bald aus unserem Raum verschwunden?
Erich Wobbe

211

Der Distelfalter
Erich Wobbe

214

PLATTDEUTSCH

 

De Soot
Heinz v. d. Wall, Druchhorner Str. 18, 4554 Ankum

217

He hadde auk nao kien Ei lägt
H. Lührmann

220

Dat Spieskamer-Gesetz
Anneken Koll, Mönterstr. 83, 4500 Osnabrück

221

Minschen mit Hart
Änneken Koll

225

In Gewittersnot
Gerd Koll

228

Se pedden aolle inne Kuhlen
H. Lührmann

230

De Spok inne Nacht - un Vertellsel ut de aulen Tied
Walter Kriete, Neusträdert Str. 17, Kalkriese, 4550 Bramsche

231

He was innen Weltlichen daoch sau klauk
H. Lührmann

234

"Nu ätt die man onnik satt"
Heinrich Lührmann

234

In Krankendaag
Gerd Koll

235

HEIMAT IM OSTEN

 

Rußlanddeutsche -Wer sind diese Menschen im Osnabrücker Land?
Dr. H. Tölg, Richard-Wagner-Str. 38, 4500 Osnabrück

236

OSNABRÜCKER LAND - LITERARISCH

 

Späte Heirat
Friedrich Ernst Hunsche

238

Ich träume von der Heimat im Frühling
Friedrich Ernst Hunsche

241

Insekt im Bernstein
Friedrich Ernst Hunsche

241

Der Wind und das Meer
Susanne M. Neuhoff, Eichendorffstr. 9, 4512 Wallenhorst
242
Prof. Dr. Matthias Brinkmann
Johannes Niemann
234
Das Osnabrücker Land im Spiegel der Literatur245
Kritische Umschau250